Planungskunst seit 1980

Zukunftsorientierte, innovative Elektroprojekte

Die Firmengründung fand im April 1980 als Einzelfirma in Lenzburg statt. Die erste Anstellung eines Mitarbeiters folgte kurz darauf im September 1980. Aufgrund des Wachstums mussten dann 1988 grössere Büroräumlichkeiten an der Augustin-Keller-Strasse in Lenzburg bezogen werden. 1991 wurde die Firma in eine AG umgewandelt. 1993 fand ein Umzug an die Hardstrasse 6 in Lenzburg statt. Grund hierfür war der Platzmangel in den alten Räumlichkeiten. Ein erneuter Umzug fand dann im Jahre 2005 statt, bei welchem wir unsere Büros an der Industriestrasse 28 in Lenzburg bezogen.


Die Schnegg Elektroplanung AG steht für zukunftsorientierte, innovative Elektroprojekte. Wir arbeiten als unabhängige, neutrale Planer in enger Zusammenarbeit mit unseren Auftraggebern. Zudem dienen wir als Schnittstelle zwischen den Auftraggebern und den ausführenden Firmen. Wir setzen dabei unser technisches Fachwissen für eine effiziente, ökologische und wirtschaftliche Projektierung sowohl in der Gebäude- und Sicherheitstechnik als auch im Bereich der Kommunikation ein.

Team

Werner Schnegg

Projektleiter

Theres Schnegg

Sekretariat

Nicolas Schnegg

Elektroplaner

Jobs

Unser Stellenangebot:

Wir sind ein erfolgreiches Elektroingenieurunternehmen und seit mehr als 35 Jahren auf dem Markt. 


ELEKTROPLANER ALS SACHBEARBEITER
Wir bearbeiten hochinteressante Projekte. Würden Sie z.B. gerne Warenhäuser, Baumärkte und Einkaufscenter bearbeiten? Oder Parkhäuser und Verwaltungsgebäude? Unsere Leistungen geniessen bei unseren Bauherren einen sehr guten Ruf. Daran sind unsere Mitarbeiter zuvorderst und entscheidend beteiligt. Als ideale Grundlage verfügen Sie über eine Lehre als Elektrozeichner und verspüren den Wunsch, in Ihrem Beruf weiterzukommen. Eventuell besuchen Sie als Elektromonteur eine HF und wollen die Planung kennenlernen. Wir bieten Ihnen eine in jeder Beziehung attraktive Stelle mit echtem Entwicklungspotenzial. Haben wir Sie angesprochen? Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. Werner Schnegg gibt Ihnen gerne weitere Auskünfte.